Schlagwort-Archive: Smack My Bitch Up

Prodigy kommen nach Deutschland !


Es darf gejubelt werden. Denn der hiesige Festivalsommer wird heuer endlich wieder ganz im Zeichen chronischer Tinnitus-Attacken stehen. THE PRODIGY kommen nach Deutschland ! Prodigy kommen nach Deutschland ! weiterlesen

Advertisements

Greatest Dancetrack for all time


Das MIXMAG-Magazin hat es wieder getan…. wie in jedem Jahr war das britische Magazin wieder auf der Suche nach einem greatest.DANCE.xxxxxx . Nachdem im letzten Jahr THE PRODIGY bereits mit großer Mehrheit die Wahl zum größten DANCE.act ever für sich bestimmen konnten, stand nunmehr die Quahl der Wahl nach dem größten Track aller Zeiten. Greatest Dancetrack for all time weiterlesen

gesucht: der beste DANCEtrack aller zeiten


Das britische Musikmagazin MIXMAG hat sich auch in diesem Jahr wieder auf die Suche nach dem Besten und Ultimativen …. ???  begeben. Nachdem das Magazin schon im letzten Jahr den besten DANCE-ACT aller Zeit gesucht und im größten Online-Voting mit The Prodigy die  passende und folgenrichtige Antwort gefunden hat [siehe hier], stellt man jetzt die schon fast unschlagbare Vertrauensfrage und begibt sich auf die Suche nach dem besten und ultimativen DANCE-TRACK aller Zeiten. gesucht: der beste DANCEtrack aller zeiten weiterlesen

The Prodigy veröffentlichen THE FAT OF THE LAND neu !


15 Jahre nachdem The Prodigy mit THE FAT OF THE LAND so ziemlich alles in Grund und Boden gerockt haben, legen XL-Recordings und The Prodigy Ende des Jahres das Album neu auf und spendieren den Fans zudem 6 bislang unveröffentlichte, brandheiße Remixe. Dabei dürfen sich Hauptprotagonisten der Unterstützung aktueller Remixgrößen wie Noisia und ZEDS DEAD sicher sein. Damit dürfte einem lauten und Tinnitus-geschwängerten Weihnachten nichts mehr im Wege stehen. Den Preis für das coolste und angesagteste Weihnachtsgeschenk dürften The Prodigy damit schon einmal sicher haben.  The Prodigy veröffentlichen THE FAT OF THE LAND neu ! weiterlesen

Jetfighter – Download 2012


Jetfighter… so heißt die magere Ausbeute, die sich nach der Prodigy-Show auf dem Download2012 ziehen läßt. Nicht viel, nach dem riesigen Hype um das Event. Eigentlich wollten The Prodigy hier, im englischen Donnington, erstmals ihr neues Album der breiten Öffentlichkeit präsentieren. Doch die fiel, wie ein Großteil des Festivals, dem englischen Dauerregen zum Opfer. Jetfighter – Download 2012 weiterlesen

Liam Howlett: „Mich langweilen große Zusammenarbeiten“


In einem weiteren Interview mit der englischen NME zeigt sich der Prodigymastermind Liam Howlett von großen Zusammenarbeiten eher gelangweilt. Nachdem The Prodigy in der Vergangenheit der ein oder anderen Zusammenarbeit nicht gänzlich abgeneigt waren, hält die Band bei den Arbeiten zum neuen Album „How To Steal A Jet Fighter“ den Ball eher wieder flacher. Howlett schließt Zusammenarbeiten mit anderen Künstlern zwar nicht kategorisch aus, doch die ganz großen Namen der Branche, wie zuletzt X-Nirvana und FooFigher Frontderwisch Dave Grohl, wird man wohl vergebends auf dem Booklet des neuen Albums finden. Liam Howlett: „Mich langweilen große Zusammenarbeiten“ weiterlesen