BREAKPOLL 2014


breakspoll2014

Noch bis zum 14. April steht das große Onlinevoting zum BREAKSPOLL 2014 offen. Aufgegliedert in 17 verschiedenen Kategorien werden auch in diesem Jahr wieder die herausragendsten Bands, Einzelkünstler, Events, Clubs, Platten, Songs und Remixe des Jahres 2013 gesucht. Auch wenn THE PRODIGY seit einer gefühlten Ewigkeiten ohne neues Album auskommen, kommt der BREAKSPOLL auch in diesem Jahr nicht gänzlich ohne die Formation aus dem britischen Braintree aus. So stellen sich die Preisträger aus 2013 (best free track) heuer der Wahl zum besten Liveact der Konkurrenz.

Damit dürfte die Wahl zumindestens dieser Kategorie doch erfreulich einfach fallen. Schwieriger wird es da in den anderen Kategorien. Kaum ein Jahr zuvor lag die Dichte an wirklich guten Künstlern zu hoch wie in diesem Jahr.


 

Hier gehts zum großen ONLINE.Vote —>http://www.breakspoll.com/


Zu den größten Hoffnungsträgern mit gleich 5 Nominierungen (best track (2x), best remix, best producer, best DJ) zählen BEATMAN & LUDMILLA und MARTEN HÖRGER (D,SmashHifi) mit insgesamt 4 Nominierungen (best track, best remix, best producer, best DJ). Auch HYPER, der Ende 2013 sein neues großartiges Album LIES veröffentlichte kann sich mit 3 Nominierungen (best track, best remix, best album) berechtigte Hoffnungen auf einen Award machen.

Das Onlinevoting [http://www.breakspoll.com/] läuft noch bis zum 14. April , bevor dann am 2. Mai in London die Gewinner bekannt gegeben werden und die begehrten Trophäen überreicht werden. Auf der Abschlußveranstaltung werden dann u.a. Beatman & Ludmilla, X-Prodigy Leeroy Thornhill, Lady Waks und Marten Hörger die Plattenteller zu rotieren bringen.

 

Breakspoll-2014

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s